Sauce Bernaise Thermomix
jajujo am 02.09.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 75 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 Stück Eigelbe
  • 50 ml Essig
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 2 Prise/n Salz
  • 2 Prise/n Chayennepfeffer
  • 1 Prise/n Estragon
  • 1 Prise/n Kerbel
Zubereitung:
  1. Die Zwiebel als erstes schälen und zusammen mit dem Öl in den Mixtopf geben, dann ca. 5 Sekunden auf der dritten Stufe mixen
  2. Die Eier trennen und nur die Eigelbe ebenfalls in den Mixtopf geben
  3. Die warme Butter, Salz, Pfeffer, Estragon und Kerbel dazugeben. Wer mag, kann auch etwas Zucker beimischen, das ist aber kein Muss, finde ich
  4. Das Ganze etwa 3 Minuten auf der vierten Stufe erhitzen
  5. Den Essig und den Zitronensaft dazugeben und auf der gleichen Stufen noch einmal 5 Minuten erhitzen
  6. Nach dieser Zeit kann die Sauce in eine Sauciere umgefüllt und serviert werden

Hat Dir "Sauce Bernaise Thermomix" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • trudelamherd am 03.09.2014 um 13:12 Uhr

    das ist ja toll, dass die Sauce Bernaise im Thermomix so schnell gemacht ist, ohne das Gerät ist sie ja nicht gerade leicht zu machen. Ich habe es mal versucht und bin leider gescheitert, aber vielleicht wage ich mich bald noch mal daran

    Antworten

Teste dich