Sauerkraut-Hackfleisch-Suppe mit Champignons

ulrikewillrutham 22.03.2014 um 14:41 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Sauerkraut
  • 500 g Champignons
  • 500 g Gehacktes (Schwein, Rind, Geflügel - je nach Geschmack)
  • 1 Stück mittelgroße Zwiebel
  • 1 Flasche/n Zigeunersauce
  • 2 EL Instant-Gemüsebrühe
  • 2 EL Rapsöl
  • 500 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Die Zwiebel schälen, würfeln und in Öl glasig braten. Das Gehackte hinzugeben und krümelig braten. Nachdem beides schön gebräunt ist, kommt das Sauerkraut hinzu und wird mit gebraten. Danach kommen die gewürfelten Champignons dazu. Nach ca. 10 Minuten mit dem Wasser ablöschen. Danach die Gemüsebrühe und die Zigeunersauce hinzugeben. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe ca. 30 Minuten köcheln lassen. Wer es etwas flüssiger mag, gibt noch Wasser bis zur gewünschten Konsistenz hinzu.

Kommentare