spoons with different spices and vegetables on a black table
LeonieStork am 15.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 1 m.-große Dose Sauerkraut
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1-2 EL Zucker
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 6 Stück Nelken
  • 1 TL Wachholderbeeren
  • 250 ml Rinderbrühe
Zubereitung:
  1. Zwiebel in Butter anbraten, den Zucker darüber geben und karamellisieren lassen.
  2. Sauerkraut hinzufühen und mit Rinderbrühe aufgießen.
  3. Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Nelken und Wachholderbeeren hinzugeben. Ich tue all diese Gewürze immer in ein Tee-Ei, dann ist das raussuchen hinterher nicht so schwierig 🙂
  4. Ca. 30 Minuten köcheln lassen, abschmecken und servieren. Schmeckt am zweiten Tag noch besser!

Hat Dir "Sauerkraut" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?