Scharfes Steckrüben- Linsencurry
muckylein am 17.04.2014

Scharfes Steckrüben- Linsencurry

  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 600 g Steckrüben
  • 200 g 200 gr Erbsen ,gefroren
  • 2 große . Möhren
  • 2 große Kartoffeln
  • 150 g Linsen
  • 1 Dose/n ungesüste Kokosmilch (400ml.)
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Bastmatireis
  • 2-3 TL, gestr. grüne Currypaste
  • 3-4 EL Öl
  • 200 ml Wasser
  • 00 nach Bedarf Wasser für den Reis
  • 00 nach Bedarf Salz,Pfeffer,Zucker
Zubereitung:
  1. Zwiebeln schälen und klein würfeln. Lauchzwiebeln waschen,in kleine Ringe schneiden.Möhren waschen schälen ,in Scheiben schneiden,Kartoffeln waschen schälen und würfeln .Reis mit Wasser zum kochen bringen und nach Anweisung garen.(ca 18-20 min.)
  2. Das Öl in einem Wok mit Deckel erhitzen ,die klein geschnittenen Zwiebeln darin anbraten, die Linsen ,Kartoffeln und das Gemüse dazu geben .Alles gut miteinander vermengen und kurz andünsten .Nun knapp 300 ml Gemüsebrühe ,Kokosmilch ,200 Wasser ,Currypaste hinzugeben .Alles einmal aufkochen lassen ,und mit den Deckel verschließen und ca.10-15 min köcheln lassen .Nach der Hälfte der Kochzeit gebe ich die klein geschnittenen Lauchzwiebeln hinzu.
  3. Alles zu Ende garen Zum Schluß mit Gewürze noch einmal abschmecken ,mit kleine Lauchröllchen bestreuen ,dann servieren.Der Reis wird dazu gereicht .

Hat Dir "Scharfes Steckrüben- Linsencurry" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?