RadarFalleam 11.02.2014 um 07:22 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Butterkekse
  • 150 g Cashewkerne
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 4 EL Kakaopulver
  • 2 Stück Banane
  • 200 g Knuspermüsli
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 8 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
Zubereitung:
  1. Die Cashewkerne werden in einer Pfanne angeröstet. Sobald sie anfangen braun zu werden, kommen Butter und Zucker dazu. Das sollte ordentlich vermischt werden. Als nächstes zerkrümelt man die Butterkekse und mengt sie zusammen mit dem Kakaopulver auch noch unter.
  2. Diese Masse kommt nach unten in eure Dessertgläser. Jetzt kommen in jedes Glas jeweils 2-3 EL Eierlikör.
  3. Darauf verteilt man dann je eine halbe Banane, die man vorher natürlich etwas kleiner schneidet, sowie noch die Schokolade, die man ebenfalls klein hackt.
  4. Als i-Tüpfelchen kommen jetzt noch je 2 EL Cashews oben drauf.

Kommentare (2)

  • Was für eine Kalorienbombe, wenn ich nicht gerade auf Diät wäre dann würde ich schon in der Küche stehen und cashews rösten

  • Schöne Idee mit den Knuspermüsli. Das wird definitiv mal nachgemacht!


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos