spoons with different spices and vegetables on a black table
Gunda56 am 18.04.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 4 Stück Lauchzwiebeln
  • 100 g Räuerschinken
  • 1 halbe Knoblauchzehe
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 150 g ger. Greyerzer Käse
  • 4 kleine Eier
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 nach Bedarf Pfeffer
Zubereitung:
  1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Lauchzwiebeln in 2 cm lange Stücke, Schinken in Würfel schneiden.
  2. Gratin-Form fetten, mit Knoblauch ausreiben. Kartoffeln einschichten. Lauchzwiebeln und Schinken dazwischen verteilen.
  3. Sahne und Milch erhitzen. Käse darin schmelzen und abkühlen lassen. Dann die Eier einrühren und würzen. Über die Kartoffeln gießen. 1 Std. backen.

Hat Dir "Schinken-Porree-Auflauf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?