Schlemmerpfanne mit grünen Bandnudeln
nessa1201 am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g braune Champignons
  • 200 g Pfifferlinge
  • 250 g Puten- oder Hähnchengeschnetzeltes
  • 140 g grüne Bandnudeln, Spätzle, oder Reis ( nach belieben )
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 50-100 ml Rama Cremfine zum kochen ( ich nehm immer die 7% Fett Variante )
  • 3-4 EL Balsamicoessig ( ich würde Walnussbalsamico empfehlen )
  • etwas Petersilie
  • etwas Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Nudeln, Reis oder Spätzle wie gewohnt kochen. Die Champignons putzen bzw abreiben und vierteln. Das Putengeschnetzelte salzen und pfeffern und mit gepresstem Knoblauch in 1 TL Öl kurz anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und Champignons kurz im Bratensaft anbraten. Die Pfifferlinge dazu und ebenfalls kurz mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und mit Cremefine verfeinern. Balsamicoessig und Putengeschnetzeltes dazu geben und ca 7-10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Nudeln, Reis oder Spätzle abgießen und mit der Schlemmerpfanne mit Petersilie und Schnittlauch garniert servieren! Die Zubereitung dauert insgesamt etwa 15-20 Minuten. Guten Appetit!!! Das Rezept ist übrigens sehr reichlich und macht auch 3 Personen satt. Es lohnt sich! Probiert es einfach mal aus und nicht vergessen, bescheid sagen ob´s geschmeckt hat. ;o)

Hat Dir "Schlemmerpfanne mit grünen Bandnudeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Jennifer111 am 28.03.2014 um 11:56 Uhr

    Ich hab die Schlemmerpfanne mit grünen Bandnudeln gestern Abend nachgekocht aber ich habe keine grünen Bandnudeln gefunden und stattdessen normale genommen 😉

    Antworten