Die Soße, passt klasse zu allen Sorten, von Salat!!!
asoht am 12.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Becher Schmand
  • 2 TL gehäufteLöffel Senf
  • 4 EL Zucker
  • 2 TL gutes Öl (zum Beispiel Leinöl,Olivenöl oder Sesamöl)
  • 1 etwas Wasser
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Pfeffer
Zubereitung:
  1. Nehmt als erstes den Schmand und gebt ihn in z.B. in eine Jumbotasse dann gebt ihr den Senf hinzu. Richtig schön verrühren.
  2. Dann als nächsten Schritt gebt ihr den Zucker hinzu und schaut das ihr ihn schön unterrühren könnt. Ich rühre schnell dann geht dass schon.
  3. Nun gebt ihr nach belieben, je eine Priese Salz und Pfeffer hinzu und verrührt alles gut
  4. Jetzt kommt der kniffeligste Teil wenn es überhaupt einen gibt! Ihr rührt das Öl unter. Mischt alles gut das kein Öl zu sehen ist.
  5. Zum Schluss wird das Dressing nach Bedarf etwas mit Wasser gestreckt. Gebt etwas, hinzu (soviel ihr wollt). Ich gebe recht wenig hinzu. Guten Appetit!!

Hat Dir "Schmanddressing" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?