Schnelle China-Pfanne mit Gemüse
Gabi18 am 13.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 große Paprika
  • 200 g Mungobohnenkeimlinge
  • 1 große Möhre
  • 3 große Lauchzwiebeln
  • etwas Thai-Curry-Paste (Bioladen)
  • etwas Sojasauce (Menge nach Belieben)
  • 2 cm Ingwer
  • nach Bedarf Mienudeln
  • etwas Öl
Zubereitung:
  1. Das Gemüse (Lauchzwiebeln, Paprika, Möhre) waschen bzw. schälen und klein schneiden. Ingwer schälen. Mungobohnen waschen. Die Mienudeln mit heißem Wasser übergießen, kurz ziehen lassen, abgießen.
  2. Das Öl im Wok erhitzen. Die Lauchzwiebeln, Paprika und Möhre zufügen. Leicht anbraten. Ingwer durch eine Knoblauchpresse drücken und den Saft mit in den Wok geben. Die Thai-Curry-Paste (nicht zu viel, da sehr scharf) und die Sojasauce unterrühren. Mit Deckel kurz weitergaren. Die Mienudeln zufügen, die Mungobohnen unterrühren, alles kurz weitergaren. Dann heiß servieren.

Hat Dir "Schnelle China-Pfanne mit Gemüse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?