schnelle Kartoffelsuppe mit Garnelen (oder Räucherlachs, bzw. Kaviar)
eve135 am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 EL Milram-Butter
  • 1 halbe Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 800 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1.5 Liter (Salz)Wasser oder Gemüsebrühe
  • etwas Salz
  • 100 ml Milram-Sahne
  • 4 EL Garnelen (ich nehme gern auch mehr)
  • etwas frischen Dill oder Petersilie
Zubereitung:
  1. 1 Eßlöffel Butter schmelzen lassen, Zwiebel und Knoblauch hacken, Kartoffeln schälen und würfeln. Alles andünsten und mit Brühe auffüllen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, dann pürieren, die Sahne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. die Garnelen in der übrigen Butter kurz andünsten. Die Suppe auf Teller schöpfen, die Garnelen in die Mitte geben und mit Dill garnieren.

Hat Dir "schnelle Kartoffelsuppe mit Garnelen (oder Räucherlachs, bzw. Kaviar)" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich