Schnelles Kartoffelgericht mit Gemüse und Partyfikadellen
Elke54 am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 200 g Kartoffeln
  • 150-200 g Gemüse
  • 150-200 g Fleisch
  • etwas Olivenöl
  • etwas frischen Rosmarin
  • etwas Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln werden nur gewaschen und in Spalten geschnitten.
  2. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  3. Mit etwas Olivenöl beträufeln sowie salzen, pfeffern und mit Rosmarin würzen.
  4. Dazwischen das kleingeschnittene Gemüse und das Fleisch verteilen.
  5. Alles bei 180° C 40 Minuten im Backofen garen.
  6. Dies ist ein Universalgericht sowohl für Vegetarier, als auch für Fleischliebhaber. Die Mengen lassen sich entsprechend variieren. Man kann zu den Kartoffeln nach belieben verschiedene Gemüsesorten wählen. Geeignet sind z. B.: Paprika, Tomaten, Zucchini, Auberginen, Champignons und Kohlrabi. Als Fleischbeilage sind Partyfrikadellen, Chickenwings und kleine Nürnberger Bratwürstchen sowie in Streifen geschnittene panierte Schnitzel geeignet. Das Gemüse und die Fleischbeilage können auch gefroren sein. Wichtig ist nur, das alles in Scheiben und Streifen geschnitten ist, damit es gleichzeitig mit den Kartoffeln gar wird.

Hat Dir "Schnelles Kartoffelgericht mit Gemüse und Partyfikadellen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich