Schoko Dessert im Glas
sannesusanne am 19.08.2015
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g Quark
  • 3 EL, gest. Zucker
  • 30 g Zartbitterschokolade
  • 30 g Vollmilchschokolade
  • 100 ml Schlagsahne
  • 1 kleine Vanilleschote
  • einige Nüsse / Streusel / Früchte als Dekoration
Zubereitung:
  1. Den Quark mit dem Zucker verrühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Manchmal ist der Quark ja sehr fest, dann kann man einen Schuss Milch dazugeben, damit er sich besser rühren lässt.
  2. Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und unter den Quark rühren.
  3. Wasser in einen Topf füllen und zum Kochen bringen. Die Schokolade in einen Schüssel bröseln, die in den Topf mit dem Wasser passt. Die Schüssel in das heiße Wasser stellen und die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Dabei kontinuierlich umrühren, damit keine Klümpchen in der Schokomasse sind.
  4. Die flüssige Schokolade unter den Quark heben und beides gut miteinander verrühren. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben, so wird sie schön locker.
  5. Das Schoko Dessert in Gläser füllen und dann mit verschiedenen Leckereien garnieren, z.B. mit Nüssen.

Hat Dir "Schoko Dessert im Glas" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?