Schoko-Vanille-Pudding mit dem gewissen Etwas
susikocht am 25.04.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Päckchen Schokoladenpudding
  • 2 EL Zucker
  • 4 EL Eierlikör
  • 1 Liter fettarme Milch (0,5 Liter pro Pudding)
Zubereitung:
  1. Zuerst bereite ich den Vanillepudding zu, dazu rühre ich das Puddingpulver und den Zucker zunächst in ein wenig der Milch ein und koche den restlichen halben Liter auf
  2. Wenn die Milch kocht, gebe ich das angedickte Puddingpulver hinein und rühre ca. 1 Minute weiter
  3. Genauso bereite ich auch den Schokopudding zu, währenddessen muss der Vanillepudding immer weitergerürt werden, damit er nicht zu fest wird
  4. Wenn beide Puddingsorten fertig sind, gebe ich sie auf einen Teller und "male" ein schönes Muster daraus. Ich warte absichtlich nicht, bis der Pudding kalt und fest ist, weil ich ihn lieber warm und cremiger mag
  5. Zum Schluss verrühre ich das Eierlikör mit dem Mark der Vanilleschote und träufele die Soße dann über den Pudding bzw. dekoriere den Teller damit

Hat Dir "Schoko-Vanille-Pudding mit dem gewissen Etwas" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich