spoons with different spices and vegetables on a black table
Jasmin_Le am 20.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 1 kg Magerquark
  • 500 ml Sahne
  • 16 Stück Schokoküsse
  • 2 Dose/n Früchte nach Belieben oder frische Erdbeeren
  • 4 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Rum
  • 6 Tropfen Rumaroma
  • 1 Päckchen Schokostreusel
Zubereitung:
  1. Früchte abtropfen lassen. Frische Früchte ggf. waschen und klein schneiden.
  2. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und kaltstellen.
  3. Von den Schokoküssen Waffeln ablösen. Die weiße Schaummasse mit dem Quark verrühren und Rum dazu geben. Die geschlagene Sahne unter die Quarkmasse heben. Obst unterheben. Mit Schokostreuseln dekorieren. Kühl stellen.

Hat Dir "Schokokussdessert" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

Galerien
Lies auch
    Teste dich