Schokoladeneis mit Sahne
zuckerpuppe14 am 21.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 12 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Stück Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 300 ml süße Sahne
  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • 1 TL Zimt
  • 200 ml MILRAM Frische Schlagsahne
  • 1 Stück Vanilleschote
Zubereitung:
  1. Das Schokoladeneis muss über Nacht gefrieren, also bereitet ihr es am besten schon vor, indem ihr die beiden Eigelb mit dem Zucker zu Eischaum aufschlagt. Parallel macht ihr dasselbe mit der Sahne und hebt diese unter das Eigelb.
  2. Anschließend müsst ihr die Schokolade im Wasserbad schmelzen und die flüssige Masse unter das Ei-Sahne-Gemisch heben. Jetzt fehlt nur noch ein Teelöffel Zimt und schon kann das Ganze gefrieren. Ich fülle das Eis dazu immer in eine Auflaufform.
  3. Die Sahne wird frisch zubereitet. Dazu nehmt ihr die Schlagsahne und schlagt sie so lange, bis sie richtig fest geworden ist. Danach kratzt ihr die Vanilleschote aus und rührt das Mark unter die Sahne.
  4. Jetzt holt ihr das Eis aus dem Tiefkühlfach heraus und portioniert es. Oben drauf kommt dann die Sahne, die ich vorher immer in einen Spritzbeutel tue, damit das Ergebnis noch schöner aussieht.

Hat Dir "Schokoladeneis mit Sahne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • wolkenfee9 am 23.02.2014 um 18:55 Uhr

    klasse, das probiere ich aus..

    Antworten

Teste dich