Schupfnudeln mit Gemüse
jajujo am 16.09.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 450 g mehligkochende Kartoffeln
  • 100 g Mehl
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 300 g Champignons
  • 250 g Joghurt
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 kleine Zwiebel
  • etwas Pfeffer
  • etwas Salz
Zubereitung:
  1. Die Kartoffel als erstes schälen und in kleine Würfel schneiden
  2. Die Kartoffelwürfel dann in einen Topf mit reichlich Wasser geben, einen Teelöffel Salz einrühren und die Kartoffeln ca. 12 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind
  3. Wenn die 12 Minuten vorbei sind können die Kartoffeln durch eine Presse gedrückt werden, am besten macht man das mehrfach, damit ein schöner Teig entsteht
  4. Eine Hälfte vom Mehl zu den Kartoffeln geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, dabei auch den gestrichenen Teelöffel Salz unterheben
  5. Je nach Konsistenz des Teiges noch mehr Mehl dazu geben, manchmal braucht man nicht die ganzen 450g, manchmal sogar etwas mehr, das kommt auf die Kartoffelsorte an
  6. Den Teig zu einer Rolle formen und davon ca. 2 cm dicke Scheiben herunter schneiden
  7. Die Teigscheiben in den Händen rollen, bis die typische Schupfnudel-Form entsteht
  8. Einen Topf voll Wasser zum Kochen bringen und die Schupfnudeln hinein geben. Wenn sie an der Wasseroberfläche erscheinen werden sie abgeschöpft
  9. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin goldbraun ausbacken
  10. Die Champignons in der Zwischenzeit putzen und in Scheiben schneiden, die Zwiebel schälen und klein schneiden
  11. Eine zweite Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln und Champignons kurz anbraten, anschließend leicht abkühlen lassen
  12. Den Joghurt mit Salz und Pfeffer verrühren, die Petersilie waschen hacken und unterrühren
  13. Zwiebeln, Champignons und Joghurt miteinander mischen und dann auf die fertigen Schupfnudeln geben

Hat Dir "Schupfnudeln mit Gemüse" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • NCC1701D am 17.09.2014 um 12:34 Uhr

    Ja, bisher kannte ich auch nur süße Schupfnudeln, mit Gemüse klingt es aber auch gut. Oder vielleicht mit geräuchertem Lachs und Creme fraiche?

    Antworten
  • hausmannskost2 am 16.09.2014 um 17:42 Uhr

    ich kenne Schupfnudeln mit Gemüse gar nicht, aber es hört sich super lecker an. Den Dip kann ich mir super dazu vorstellen. Da ich Schupfnudeln auch immer selber mache, finde ich es super, dass du ein Rezept zum Selbermachen hast!

    Antworten

Teste dich