Various spices on wooden background. Top view with copy space
goldenerose am 18.03.2014
  • Arbeitzeit: 6 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 2 TL abgeriebene Schale von einer unbehandelten Limette
  • 0.50 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Öl
  • 750 g Schweinefilet
  • 8 Scheiben Bacon
  • 125 ml Brühe
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 nach Bedarf Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Mit Limettenschale, Sambal Oelek und dem Öl verrühren. Filet in 8 Medaillons zerteilen. Mit der Marinade einreiben. Und zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. Medaillons mit dem Bacon umwickeln und festbinden mit Küchengarn. In einer beschichteten Pfanne 5-6 Minuten braten, dann herrausnehmen und warm stellen. Nun den Bratensatz mit Brühe und Creme fraiche ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hat Dir "Schweine-Medaillons im Speck-Mantel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?