Schweinebraten bayrisch
Camila_HH am 10.02.2014
  • Arbeitzeit: 2
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
Zutaten für 4 Portionen
  • 1000 g Schweinefleisch
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 Flaschen dunkles Bier
  • 300 ml Fleischbrühe
  • 150 g Butterschmalz
  • 2 EL Salz
  • 2 EL Pfeffer
  • 2 TL Kümmel
Zubereitung:
  1. Zuerst den Ofen auf 250 Grad vorheizen und das Fleisch großzügig mit Pfeffer, Salz und Kümmel würzen.
  2. Die Zwiebeln vierteln.
  3. Das Fleisch in einer Pfanne mit Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten.
  4. Dann das Fleisch in einen Bräter geben und mit der Fleischbrühe übergießen.
  5. Nun muss der Braten 1,5 bis 2 Stunden im Ofen bleiben.
  6. Ca. alle 20 Minuten mit dunklem Bier übergießen.
  7. Danach kann der Braten aus dem Bräter genommen und aufgeschnitten werden.

Hat Dir "Schweinebraten bayrisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich