Schweinebraten mit Kruste
Katja_K am 10.02.2014
  • Arbeitzeit: 2, 45 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 3 Portionen
  • 700 g Schweineschulter (mit Schwarte)
  • 5 Stück Karotten
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 5 TL Salz
  • 5 TL Pfeffer
  • 70 g Butter
Zubereitung:
  1. Zuerst heize ich den Ofen auf 140 Grad Ober- und Unterhitze vor. Die Möhren schneide ich in etwa 2 bis 3 mm dicke Scheiben.
  2. Dann gebe ich die Butter in einen Bräter, reibe das Fleisch großzügig mit Salz und Pfeffer ein und brate das Fleisch von allen Seiten außer der Schwarte an.
  3. Dann gebe ich die Brühe in den Bräter und drehe das Fleisch mit der Schwarte nach unten. Jetzt gebe ich den Braten für eine Stunde in den Ofen.
  4. Nach der ersten Stunde gebe ich die Möhren zum Braten und drehe den Braten um. Dann schneide ich die Schwarte etwa einen halben bis einen Zentimeter tief ein (Schachbrettmuster).
  5. Jetzt kommt der Braten mit der Schwarte nach oben wieder für 1.5 Stunden in den Ofen.
  6. Danach schalte ich die Grillfunktion ein und erhöhe die Temperatur für 15 Minuten auf 200 Grad, damit die Kruste schön kross wird.
  7. Guten Appetit!

Hat Dir "Schweinebraten mit Kruste" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Whatfor am 27.03.2014 um 12:24 Uhr

    Hmmm. Ich habe gestern Schweinebraten gemacht. Mit der Kurste hat es nicht ganz so hingehauen, obwohl ich mich an das Rezept gehalten habe. Habt ihr noch Tipps für mich, wie ich es besser machen kann?

    Antworten
  • Zuckerschleck am 14.02.2014 um 11:08 Uhr

    Schweinebraten mit Kruste gibt es bei und immer zu Weihnachten!

    Antworten
  • LolaTee am 14.02.2014 um 10:26 Uhr

    Ausprobiert und für genial befunden ;). Der Schweinebraten mit Kruste ist ein Traum!

    Antworten