Schweinefilet braten
IDeanWinchester am 21.07.2015
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 600 g Schweinefilet am Stück
  • 2 EL Butterschmalz
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 150° einstellen.
  2. Das Schweinefilet abwaschen und mit etwas Küchenpapier abtupfen, bis es trocken ist.
  3. Dann stelle ich einen Bräter auf den Herd und zerlasse das Butterschmalz. Der Bräter sollte schön heiß sein.
  4. Jetzt lege ich das Filet hinein und brate es von allen Seiten scharf an, immer jeweils rund eine Minute.
  5. Dann streue ich etwas Pfeffer darüber und mache den Deckel drauf. Der Bräter kommt jetzt in den Backofen.
  6. Je nach Dicke des Fleisches kann die Garzeit variieren, deswegen benutze ich immer ein Bratenthermometer. Da steht dann genau drauf, welche Temperatur Schweinefilet im Innern haben muss. Bei mir dauert das so 30-45 Minuten.
  7. Sobald die Temperatur erreicht ist, stelle ich den Ofen auf 50° runter und lasse den Braten noch 15 Minuten drin.
  8. Erst dann gebe ich ihn auf ein Brett und schneide das in Scheiben.

Hat Dir "Schweinefilet braten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich