Schweinefilet im Speckmantel
soulfood am 29.04.2014

Schweinefilet im Speckmantel

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Schweinefilet
  • 4 Scheibe/n Speck
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
Zubereitung:
  1. Zuerst solltest Du das Filet waschen und trocken tupfen.
  2. Dann schneidest Du Rosmarin und Thymian sowie die Zwiebel mit einem Messer in kleine Stücke. Heize auch schonmal den Backofen auf 200°C vor.
  3. Dann legst Du die Speckscheiben halb übereinander, bestreust das Schweinefilet mit den gehackten Kräutern sowie dem Oregano und etwas Pfeffer und umwickelst es mit dem Speck. Da der Speck selber schon sehr salzig ist, solltest Du erst nach dem Braten bei Bedarf salzen.
  4. Anschließend erhitzt Du das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne und brätst die Zwiebel an. Sobald die Zwiebel glasig ist, gibst Du das Filet dazu und brätst es von allen Seiten gut an, bis der Speck leicht bräunlich ist.
  5. Dazu kannst Du dann verschiedenes Gemüse Deiner Wahl zubereiten.

Hat Dir "Schweinefilet im Speckmantel" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Burgermeister am 19.05.2014 um 15:13 Uhr

    So ein Schweinefilet im Speckmantel ist schon was Feines!

    Antworten