Schweinefilet mit Pfifferlingen
trulla674 am 17.07.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 kg frische Pfifferlinge
  • 250 ml Sahne
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Weißwein, trocken
  • 1 Prise/n Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise/n Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Bärlauch (getrocknet)
  • 500 g Schweinefilet
  • 4 Stück Baconstreifen
  • 2 EL grünes Pesto
  • 1 Prise/n Knoblauchgewürz
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 2 EL Öl
Zubereitung:
  1. Die Pfifferlinge putzen, waschen und aussortieren. Gegebenenfalls noch kleiner schneiden. Die Zwiebeln fein hacken. Das Schweinefilet in kleinere Medaillons schneiden und jedes Medaillon mit einem kleinen Klecks vom grünen Pesto versehen und mit einer Baconscheibe einwickeln.
  2. Das Öl in einer großen, beschichteten Pfnner erhitzen und die Pfifferlinge hinzufügen. Jetzt die Zwiebeln zugeben und etwas andünsten. Wenn die Zwiebeln anfangen braun zu werden, mit dem Weißwein ablöschen und köcheln lassen. Die Gemüsebrühe hinzugeben und weiter aufkochen lassen.
  3. Jetzt die Sahne hinzufügen und gut umrühren. Wenn die Sahne eingedickt ist, mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Knoblauchgewürz abschmecken. Den Bärlauch zugeben und auf kleine Flamme stellen.
  4. Eine neue Pfanne mit wenig Öl erhitzen, die Medaillons scharf anbraten (ca. 3 Minuten von jeder Seite). Damit das Schweinefilet mit Pfifferlingen lecker und saftig bleibt, auf den genauen Garpunkt achten. Ist dieser erreicht - kommen die Medaillons mit in die Pfifferling-Pfanne.
  5. Dazu passen Spätzle, Nudeln, Reis oder einfach ein frischer grüner Salat!

Hat Dir "Schweinefilet mit Pfifferlingen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Kassandra67 am 17.07.2014 um 16:01 Uhr

    Die Kombination Schweinefilet mit Pfifferlingen klingt schon super! Koche das Rezept auf jeden Fall nach!

    Antworten

Teste dich