Seelachs braten
PumpkinSpicy am 15.01.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 m.-große Seelachsfilets
  • 2 EL Zitronensaft
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer, schwarz
  • etwas Dill
  • 1 Stange/n Porree
  • etwas Öl
Zubereitung:
  1. Seelachs abspülen und abtupfen.
  2. In einer Pfanne Öl erhitzen.
  3. Seelachs von beiden Seiten mit Zitronensaft bestreichen, salzen und pfeffern.
  4. Porree abwaschen, in feine Ringe schneiden und in der Pfanne andünsten. Porree beiseite stellen.
  5. Seelachs im Öl von beiden Seiten ca. 5 Minuten braten.
  6. Dill und Porree zum Seelachs geben.

Hat Dir "Seelachs braten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • HealthyEating am 15.01.2015 um 11:19 Uhr

    Ich weiß auch nicht warum, aber auf die Idee, Seelachs zu braten und ihn einfach so zu essen, bin ich bisher nie gekommen. Da habe ich es mir wohl umständlicher als nötig gemacht!

    Antworten

Teste dich