Seelachs zubereiten
TanteLulu am 21.01.2015
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 m.-große Seelachsfilets
  • 1 halbe Zitrone
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 600 g Paniermehl
  • 3 m.-große Eier
  • etwas Öl
Zubereitung:
  1. Die Seelachsfilets auftauen lassen und danach gut abspülen.
  2. Die Zitrone pressen, den Saft über die Seelachsfilets geben. Seelachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Paniermehl in eine Schale füllen, Eier aufschlagen und in eine zweite Schale geben. Den Seelachs zuerst im Ei, dann im Paniermehl wenden.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Seelachs von jeder Seite etwa 7 Minuten braten bis die Panade goldgelb ist.

Hat Dir "Seelachs zubereiten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • LucyLustig am 21.01.2015 um 14:29 Uhr

    Hey, Seelachs zubereiten ist ja wirklich einfach! Kann man jeden Fisch so zubereiten? Das wäre ja cool, das würde ich dann auch mal ausprobieren!

    Antworten

Teste dich