Seeteufel Saltimbocca
IAmWendy am 09.09.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 800 g Filet vom Seeteufel, oder 8 Stück
  • 16 Scheibe/n italienischen Bauchspeck
  • 16 Blätter Salbei
  • 2 große Zitronen
  • 3 Kugel Mozzarella
  • etwas Pfeffer und Salz
Zubereitung:
  1. Den Fisch in eine große Auflaufform legen, die Salbeiblätter auf den Seeteufel legen, den Speck darüber.
  2. Eine Zitrone aufschneiden und über dem Fisch auspressen.
  3. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und über dem Fisch verteilen.
  4. Alles in den vorgeheizten Backofen (180°C) schieben und für 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Danach mit frischem Pesto und fein gehackten Kräutern bestreuen und servieren. Die zweite Zitrone wird aufgeschnitten, so dass man sich noch frischen Saft drüber machen kann.
  5. Dazu serviere ich gerne Zitronen-Linguine und frischen Spinat.

Hat Dir "Seeteufel Saltimbocca" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Alohomora am 11.09.2014 um 13:45 Uhr

    Mit Seeteufel Saltimbocca zu machen ist ne gute Idee! Merk ich mir, danke 😀

    Antworten