Various spices on wooden background. Top view with copy space
sunnyfischli am 26.03.2014
  • Arbeitzeit: 45
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Dose/n geschälte Tomaten
  • 1 Päckchen pürierte Tomaten
  • 2-3 Stück Möhren
  • 2-3 Stück Zuccini
  • 1 TL, gehäuft Sambal Olek
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise/n Salz und Pfeffer
  • 1 EL Öl
Zubereitung:
  1. Möhren und Zuccini in feine Streifen schneiden und kurz anbraten
  2. Dann Tomatenmark, geschälte u. pürierte Tomaten, Sambal Oelek und die Gemüsebrühe dazugeben. Köcheln lassen (je länger umso besser, evtl. noch Gemüsebrühe dazugeben) und am Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hat Dir "Selbstgemachte Tomatensauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich