Shiitake Zubereitung
FaxenDicke am 06.03.2015

Shiitake Zubereitung

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g Hühnerbrust
  • 50 g Shiitake Pilze, getrocknet
  • 2 Stange/n Frühlingszwiebeln
  • 200 g Ramen Nudeln
  • 1 Liter Wasser
  • 2 Päckchen Misosuppe Pulver
  • 2 TL Sesam
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 kleine Chili
  • 1 Scheibe/n Ingwer, gerieben
  • 1 Handvoll Sojasprossen
Zubereitung:
  1. Die Hühnerbrust zusammen mit dem Suppengrün und den Shiitake Pilzen im Wasser kochen, bis sie gar ist. Das Suppengrün entfernen, die Hühnerbrust herausnehmen und klein schneiden und die Shiitake Pilze ggf. auch etwas kleiner schneiden. Die Brühe natürlich behalten.
  2. Die Schalen vorbereiten: Knoblauch, Chili und Ingwer fein hacken und in zwei Schalen aufteilen. Sesam zugeben. Das Miso Pulver mit etwas Brühe anrühren, dass es eine dickflüssige Paste ergibt. Ebenfalls in die Schalen geben.
  3. Jetzt das Fleisch, die Pilze und die in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln in beiden Schalen verteilen. Mit Brühe aufgießen. Die Sprossen einfach oben drauf legen.
  4. Die Nudeln nach Packunsanweisung zubereiten und dann abgießen. Zur Suppe reichen.
  5. Ich mache dann oft die Nudeln immer gleich mit in die Schüssel, man kann sie aber auch getrennt servieren, ganz wie man möchte.

Hat Dir "Shiitake Zubereitung" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?