Sonnenblumenkerne rösten
KitchenQueen am 28.10.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 3 Handvoll Sonnenblumenkerne
Zubereitung:
  1. Zuerst kannst Du schon mal den Backofen auf 150°C vorheizen und ein Backblech vorbereiten, indem Du es mit einem Stück Backpapier auslegst.
  2. Dann solltest Du die Sonnenblumenkerne schälen, wenn Du nicht gleich geschälte gekauft hast. Achte darauf, dass keine Verschmutzungen oder Schalenreste an den Kernen hängen bleiben und entferne diese gegebenenfalls.
  3. Gib die Sonnenblumenkerne auf das Backblech. Achte darauf, dass sie nicht übereinander liegen, sondern sich nur eine Schicht Sonnenblumenkerne auf dem Backblech befindet.
  4. Nun gibts Du das Backblech mit den Sonnenblumenkernen für 30-40 Minuten in den Ofen. Ab und zu solltest Du noch einmal nach ihnen sehen, um sicherzustellen, dass sie nicht zu dunkel werden.

Hat Dir "Sonnenblumenkerne rösten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Maiselinchen am 29.10.2014 um 11:20 Uhr

    Oh ich mag auch gerne Sonnenblumenkerne! Rösten tue ich die tatsächlich meist in der Pfanne, aber im Backofen ist sicher auch ne gute Idee 🙂

    Antworten

Teste dich