Sorbetto
Schnipselchen am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 2 Stück Mango (schön reif)
  • 200 ml Honig (am besten eignet sich der flüssige aus der Flasche)
  • 250 ml Orangensaft
  • 500 ml Wasser
Zubereitung:
  1. Zuerst erwärme ich das Wasser immer in einem Top und löse den Honig darin auf.
  2. In der Zeit schäle, entkerne und püriere ich die Mangos.
  3. Dann verrühre ich das Püree, den Sirup und den Orangensaft zu einer glatten Masse.
  4. Jetzt muss das Sorbetto nur noch in die Eismaschine oder ins Eisfach gegeben werden. Im Eisfach ist es wichtig, dass man das Sorbetto dabei regelmäßig umrührt (etwa alle 30 Minuten).

Hat Dir "Sorbetto" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Schnipselchen am 10.12.2013 um 18:13 Uhr

    Ach, was ich noch vergessen habe: Wenn man nicht so gerne Mango mag, schmeckt das Sorbetto auch wunderbar mit gefrorenen und pürierten Erdbeeren. (Trotzdem den Orangensaft hinzugeben!)

    Antworten

Teste dich