Sour Cream Onion Dip
veggieforme am 24.12.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g Magerquark
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1 große Zwiebel
  • 1 kl. Bund frische Petersilie
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Rapsöl
Zubereitung:
  1. Den Quark müsst ihr in eine kleine Schüssel geben und so lange verrühren, bis er schön glatt ist. Am besten geht das mit einem Teigschaber, weil an ihm nicht so viel Quark hängen bleibt wie an einem Löffel, finde ich
  2. Dann gebt ihr den Becher Creme fraiche dazu und rührt wieder ordentlich
  3. Jetzt schält ihr die Zwiebel, schneidet sie klein und gebt sie zu der Dipmasse und rührt gut um, damit sich die Zwiebelstückchen auch überall verteilen können
  4. Das Ganze schmeckt ihr anschließend mit Salz und Pfeffer. Dan hackt ihr die Petersilie sehr fein und rührt sie unter Euren Sour Cream Onion Dip. Wenn die Masse zu zäh wird, könnt ihr etwas Rapsöl dazugeben und es gut verrühren, dann sollte der Dip weicher werden

Hat Dir "Sour Cream Onion Dip" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich