Spätzleteig mit Milch
fromtheOC am 05.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 450 g Mehl
  • 4 große Eier
  • 3 EL Vollmilch
  • 1 etwas Salz
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten für den Spätzleteig mit Milch in eine große Schüssel geben, in der genug Platz zum Rühren ist
  2. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten (wer keine Küchenmaschine hat, kann auch einen Handrührer nehmen oder den Teig mit den Händen bzw. einem stabilen Kochlöffen rühren)
  3. Den Teig anschließend etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen
  4. Nach der Ruhezeit kann der Spätzleteig ohne Ei weiterverarbeitet werden, ich habe eine Spätzlereibe, aber man kann ihn auch schaben oder durch eine Kartoffelpresse drücken

Hat Dir "Spätzleteig mit Milch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?