Spätzleteig Thermomix
jajujo am 13.07.2015
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 3 m.-große Eier
  • 1 Tasse/n lauwarmes Wasser
  • 1 TL, gestr. Salz
Zubereitung:
  1. Das Mehl in den Mixtopf sieben, dann die Eier, das Wasser und das Salz dazugeben. Ich gebe immer erst eine halbe Tasse Wasser hinein und füge später ggf. noch etwas dazu, ein Spätzleteig sollte ja eher fest sein, damit die Spätzle schon dick werden. Es ist übrigens kein großer Becher, sondern eher eine kleine Kaffeetasse voll Wasser gemeint.
  2. Alle Zutaten auf Stufe 2 / Teigstufe 2,5 Minuten lang mischen.
  3. Einen Topf mit Wasser füllen, mit einer ordentliche Prise Salz zum Kochen bringen. Den Spätzleteig portionsweise in eine Spätzlepresse geben, ins kochende Wasser pressen und abschöpfen, sobald die Spätzle an die Oberfläche kommen. Gut abtropfen lassen und in einer feuefesten Form bei 80 Grad im Backofen warm stellen, bis der komplette Teig zu Spätzle verarbeitet wurde.

Hat Dir "Spätzleteig Thermomix" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?