Spagetti Bolognese mit Milch
Erdbeerchen1989 am 19.03.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 5 Portionen
  • 500 g Rinderhack
  • 500 g Spagetti
  • 2-3 Stück Zwiebeln
  • 1 EL gehäufter EL Mehl
  • 1-2 Spritzer Süßstoff
  • 1 Tube/n Tomatenmark
  • 1 Liter Milch
Zubereitung:
  1. 2 bis 3 Zwiebeln schälen, davon 1 EL Zwiebelsaft für die Soße reiben und die restlichen Zwiebeln kleinhacken.
  2. Hack mit Zwiebeln und einer Tüte Hackfleisch Fertigwürzung ca. 20min braten, bis alles schön braun ist.
  3. Nudelwasser für die Spagetti anstellen und Nudeln kochen. Das Hack aus der Pfanne nehmen und 2 große Dosen Tomatenmark in die Pfanne geben. Darauf einen gut gehäuften EL Mehl geben und verrühren.
  4. Nun die Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und nach und nach 1l Milch unter Rühren dazugeben. Mit dem Zwiebelsaft würzen, etwas salzen und 1 Spritzer Süßstoff dazugeben, anschließend aufkochen lassen. Das Hack dazugeben und mit erwärmen.

Hat Dir "Spagetti Bolognese mit Milch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich