Spaghetti mit Basilikum-Pesto
roosenrot am 31.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Topf Basilikum (Ich nehme am liebsten diesen, da er viel frischer schmeckt)
  • 200 ml Olivenöl
  • 2-4 Zehe/n Knoblauch (je nach dem, was man am Tag danach noch vorhat 😉 )
  • 60 g Pinienkerne (Walnüsse o. Ä. auch möglich)
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer
  • 1 Paket Spaghetti
  • 100 g Parmesan (selber reiben schmeckt natürlich viel besser)
Zubereitung:
  1. Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Basilikumblätter abzupfen und den Parmesan reiben.
  3. Parmesan, Basilikum, Pinienkerne und Knoblauch entweder mit dem Pürierstab oder Küchenmixer zerkleinern.
  4. Das Öl nach und nach dazu gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Nudeln und das Pesto noch vor dem Servieren vermengen.

Hat Dir "Spaghetti mit Basilikum-Pesto" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich