Spaghetti mit Gorgonzolasauce
hothotheat am 27.01.2015
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Spaghetti
  • 150 ml Sahne
  • 1 halbe Zitrone
  • 75 g milder Gorgonzola
  • 150 g Gekochter Schinken
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Petersilie
Zubereitung:
  1. Zuerst die Spaghetti kochen, dazu einen großen Topf mit Wasser auffüllen, Salz dazugeben und das Ganze zum Kochen bringen. Die Spaghetti ins Wasser geben, wenn es schön sprudelt. Nach Packungsanleitung kochen lassen.
  2. Die Sahne in einen kleinen Topf geben und mit dem Saft einer halben Zitrone abschmecken. Das Ganze dann langsam erhitzen. Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden und in die Sahne geben, wenn sie heiß ist.
  3. Den Schinken ebenfalls in Würfel schneiden und zur Sauce geben, wenn der Gorgonzola schon ein bisschen geschmolzen ist. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Von beidem braucht man nur recht wenig, da der Käse ja sehr würzig ist.
  4. Die Nudeln abgießen, wenn sie al dente sind. Auf einem Teller anrichten und einen Schöpfer Sauce darüber verteilen. Dann etwas Petersilie abzupfen und waschen, auf den Spaghetti mit Gorgonzolasauce verteilen und servieren.

Hat Dir "Spaghetti mit Gorgonzolasauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • abendrot1509 am 27.01.2015 um 16:15 Uhr

    Sapghetti mit Gorgonzolasauce mag ich auch total gerne! In der Kombination mit Schinken habe ich es noch nie gegessen, aber ich stelle es mir lecker vor. Muss ich bei Gelegenheit unbedingt testen.

    Antworten

Teste dich