Spaghetti mit Hackfleischsoße
Rhababer80 am 09.09.2014

Spaghetti mit Hackfleischsoße

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Spaghetti
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Paar Esslöffel Schmand oder Crème fraîche
  • 1 Dose/n gestückelte Tomaten
  • 2 Stück Möhren
  • 1 Prise/n Pfeffer und Salz,
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 Schuss Rotwein
Zubereitung:
  1. Nudeln nach Beschreibung kochen. Hackfleisch ohne Öl anbraten, Zwiebeln, Knoblauch und klein geschnittene Möhren nach einiger Zeit hinzugeben. Alles gut anbrutzeln lassen. Erst mit Rotwein, dann mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Jetzt die Tomaten aus der Dose einrühren und kräftig würzen. Nach Bedarf mit Schmand verfeinern. Etwas köcheln lassen und dann mit den Spaghetti servieren.

Hat Dir "Spaghetti mit Hackfleischsoße" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • ClubMateMaus am 10.09.2014 um 12:59 Uhr

    Haha, bei uns heißt Spaghetti mit Hackfleischsoße zwar Bolognese, lecker siehts trotzdem aus 😉

    Antworten
  • trulla674 am 10.09.2014 um 09:23 Uhr

    Oh ja, Spaghetti mit Hackfleisch ist bei uns auch ein Renner

    Antworten
  • MilleyK am 10.09.2014 um 09:05 Uhr

    Spaghetti mit Hackfleischsoße geht immer!

    Antworten