Spaghetti mit Thunfisch
Orchidee_ am 12.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Spaghetti
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 nach Bedarf Gemüsebrühe
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 nach Bedarf Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Koche die Spaghetti in einer starken Gemüsebrühe bissfest und erhitze den Thunfisch.
  2. Hacke den Knoblauch und brate ihn in einer Pfanne an, misch ihn unter die Spaghetti. Brate den Rucola in derselben Pfanne an und mische ihn mit dem Thunfisch.
  3. Dann richte alles auf einem Teller an.

Hat Dir "Spaghetti mit Thunfisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • LillyAndSeverus am 05.05.2014 um 13:58 Uhr

    Jummy! Ich bin ein richtiger Thunfisch Fan, was könnte da besser sein als eine köstliche Portion Spaghetti mit Thunfisch?!

    Antworten
  • knallbonbon5 am 12.03.2014 um 12:52 Uhr

    Habe die Spaghetti mit Thunfisch gleich zum Mittagessen nachgekocht. Klappt hervorragend! Nur der Rucola ist nicht so mein Ding.

    Antworten