Spaghetti mit Tomatensauce und Putenstreifen
Lycanthrope am 23.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Spaghetti
  • 100 g Tomatenmark doppelt konzentriert
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Basilikum aus der Gewürzdose
  • etwas Oregano aus der Gewürzdose
  • 200 g Putenstreifen für Salat (Kühlregal)
  • 150 ml Wasser
  • etwas Oliven-Öl
  • etwas Salz
Zubereitung:
  1. Die Nudeln nach Anweisung kochen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in etwas Öl anbraten. Das Tomatenmark hinzugeben und kurz anschwitzen. Wasser hinzugeben und das Ganze aufkochen. Mit den Gewürzen und dem Salz abschmecken.
  3. Die Nudeln unter die Sauce heben. Zum Schluss noch die Putenstreifen kleiner schneiden und in die Pasta geben.

Hat Dir "Spaghetti mit Tomatensauce und Putenstreifen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?