Spaghetti Vongole
Girlie18 am 10.03.2014

Spaghetti Vongole

  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 5 Portionen
  • 550 g Nudeln
  • 400 g Venusmuscheln
  • 5 TL getrocknete Tomaten
  • 150 ml Weißwein
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 1 großen/s Bund Petersilie
Zubereitung:
  1. Wasche die Muscheln und hacke sowohl Petersilie als auch Knoblauch. Dünste beide in heißem Olivenöl und gib die Muscheln hinzu.
  2. Lösche das Gemisch nach einigen Minuten mit dem Weißwein ab und lass das Gericht noch eine Weile in der Pfanne. Würze es und lass es noch eine knappe halbe Stunde köcheln.
  3. In dieser Zeit kannst du die Spaghetti kochen.
  4. Nimm die Muscheln wieder aus der Pfanne, gib die Spaghetti hinein, vermisch sie mit der Dose.
  5. Dann richtest du alles so auf dem Teller an, dass die Muscheln um die Nudeln herum gelegt werden und gibst einen Teelöffel getrocknete Tomaten auf das Gericht.

Hat Dir "Spaghetti Vongole" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • sunny2014 am 10.03.2014 um 17:55 Uhr

    Deine Spaghetti Vongole sehen ja toll aus!

    Antworten