Spaghettisalat mit Feta
EmmettBrown am 09.07.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Handvoll Spaghetti (Vollkorn)
  • 400 g Spinat, frisch oder TK
  • 200 g Fetakäse
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. Zuerst solltest du die Spaghetti kochen und abgießen. Für das Dressing kann man allerdings gut eine halbe Tasse vom Nudelwasser aufbewahren.
  2. Der Spinat wird auch gekocht, besonders, wenn er tiefgefroren ist. Entweder nimmt du dafür einen extra Topf oder wirfst ihn einfach mit ins Nudelwasser und gießt hinterher beides zusammen ab.
  3. Den Knoblauch solltest du schälen und schön fein hacken. Gib ihn zum Nudelwasser und füge Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzu.
  4. Dann gibst du die Nudeln und den Spinat in eine Salatschüssel und bröckelst den Fetakäse ganz fein drüber. Das wird jetzt gut vermischt. Nach Bedarf kippst du dann etwas von dem Dressing dazu. Die Nudeln saugen eine ganze Menge Flüssigkeit auch nach dem kochen noch auf, also gieß' den Rest nicht gleich weg.
  5. Danach sollte der Salat mindestens 2 Stunden ziehen. Zwischendurch solltest du ihn umrühren.

Hat Dir "Spaghettisalat mit Feta" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • ESSENschmeckt am 27.08.2015 um 19:53 Uhr

    Wieviel ist bei Deinem Rezept ne Handvoll? Möchte, dass es so schmeckt wie bei Dir. 😉

    Antworten
  • OneBrokeGirl am 10.07.2014 um 12:36 Uhr

    Spaghettisalat mit Feta und Spinat? Hab ich noch nie gegessen, klingt aber total spannend. Werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren, vielleicht wird ja bald mal das Wetter besser, dann gibts auch wieder Grillparties.

    Antworten

Teste dich