Spaghettisalat mit Knoblauch
OneBrokeGirl am 10.07.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Spaghetti
  • 1 Messerspitze Meersalz
  • 1 Tasse/n gutes Olivenöl
  • 3 Zehe/n Knoblauch
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
  • 1 kl. Bund Majoran
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 große Zitrone
Zubereitung:
  1. Als erstes musst du natürlich die Spaghetti kochen.
  2. Währenddessen schneidest du Tomaten und Knoblauch. Vom Majoran zupfst du die Blätter vom Stengel.
  3. Das Olivenöl gibst du mit Pfeffer und Salz in die Salatschüssel. Dann kommt der Knoblauch und die Tomaten dazu, aus den Tomatenstückchen drückst du ein bisschen den Saft heraus, damit er sich mit dem Dressing mischt. Die Zitrone wird aufgeschnitten und die Hälfte davon mit ins Dressing gepresst. Bevor du die Nudeln abgießt, machst du eine halbe Tasse Nudelwasser mit ins Dressing.
  4. Nudeln abgießen und abtropfen lassen, dann in die Salatschüssel geben. Den Thunfisch und den Majoran dazu, umrühren, fertig. Am besten lässt du ihn aber noch mindestens 2 Stunden ziehen und rührst immer mal wieder um.

Hat Dir "Spaghettisalat mit Knoblauch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • BatmansGirl am 14.07.2014 um 11:42 Uhr

    Toll, ich liebe diese Kombination. Spaghettisalat mit Knoblauch, Tomaten und Thunfisch ist einfach wunderbar würzig.

    Antworten

Teste dich