Spanferkel Grill
HURRRRRRRZ am 02.07.2015

Spanferkel Grill

  • Arbeitzeit: 5
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 20 Portionen
  • 20 kg Spanferkel
  • 2 EL Majoran
  • 2 EL Thymian
  • 2 EL Rosmarin
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL granulierter Knoblauch
  • 1 Liter Olivenöl
Zubereitung:
  1. Am Tag bevor das Spanferkel gegrillt werden soll, mischt man die Kräuter mit dem Öl.
  2. Das Spanferkel auf dem Grill befestigen und mit Olivenöl einpinseln. Darunter die Holzkohle aufschichten, nicht alles auf einmal und in zwei Haufen, immer unter den dicksten Stellten vom Spanferkel. Die Distanz zwischen Kohle und Fleisch sollte so groß wie möglich sein.
  3. Dann die Kohle anzünden und sobald sich eine schöne Glut entwickelt hat, das Ferkel an der tiefsten Stelle etwa 10 cm über der Kohle positionieren.
  4. Jetzt braucht man erst nach zwei Stunden nochmal dünn was Öl drauf pinseln, dann wieder 2 Stunden garen lassen. Zwischendurch die Kohle nachfüllen.
  5. Sobald sich das Fleisch gut von den Knochen löst, ist das Fleisch soweit fertig.

Hat Dir "Spanferkel Grill" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?