Griechischer Joghurt Kuchen
Nesinesi am 20.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Stück Paprikaschote
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 100 g Speck
  • 3 EL Öl
  • 1 Glas Oliven
  • 1 TL Thymian
  • 1 Stück Knoblauch
Zubereitung:
  1. 4 Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden. 2 Zwiebeln würfeln. 100 g durchwachsenen Speck kleinschneiden und in 3 EL Öl knusprig braten. Speckwürfel aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln im Speckfett hell andünsten, Paprika, ½ TL gerebelten Thymian und 1 Knoblauchzehe hinzufügen, umrühren und zugedeckt 10 Minuten bei kleiner Hitze dünsten. Zuletzt 1 Glas paprikagefüllte spanische Oliven (12-15 St.) hinzufügen. 8 Eier mit ½ TL Salz und Pfeffer verquirlen, über das Gemüse gießen, stocken lassen. Zwei bis dreimal mit einem Löffel durchrühren. Die Speckwürfel darüberstreuen und das Gericht mit frischem Brot servieren.

Hat Dir "Spanische Gemüse-Eier-Pfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?