Martina875am 25.02.2014 um 12:45 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 2 große Kartoffeln
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 4 Stück Eier
  • 5 EL Sahne
  • 1 etwas Olivenöl
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Falls ihr keine Kartoffeln vom Vortag habt, dann nehmt die zwei Kartoffeln, schält sie und kocht sie wie gewohnt.
  2. In der Zwischenzeit könnt ihr schon mal die Zwiebeln klein schneiden und mit viel Olivenöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten.
  3. Die Eier vermengt ihr mit der Sahne in einer Schüssel und würzt die Mischung gut mit Salz und Pfeffer.
  4. Wenn die Kartoffeln fertig sind, dann schneidet ihr sie in mundgerechte Portionen und gebt sie in die Pfanne zu den Zwiebeln. Kurz anbraten und dann alles mit der Eier-Sahne-Mischung übergießen.
  5. Die Pfanne zwischendurch gut rütteln, damit sich die Masse nicht am Pfannenboden ansetzt. Wenn die Oberfläche fest genug ist, alles auf einen Teller geben und die Tortilla noch von der anderen Seite anbraten. Bei Bedarf könnt ihr vorher noch etwas Öl in die Pfanne nachgießen. Guten Appetit!

Kommentar (1)

  • Tolles Rezept für Spanische Tortilla! Das Rezept ist wirklich einfach und das Ergebnis schmeckt klasse. Danke!


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos