Spargelsuppe aus Schale
SuppeIstAlles am 21.03.2014

Spargelsuppe aus Schale

  • Arbeitzeit: 50
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • viel Schale von Spargel
  • etwas Gemüsebrühe
  • einige Eigelbe
  • etwas Sahne
  • 1-2 Stück BIO-Zitrone
  • etwas Worchestershire-Sauce
  • etwas Muskat, Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • etwas Mehl zum Anschwitzen
  • etwas Butter zum Anschwitzen
Zubereitung:
  1. Für Spargelsuppe aus Schale gebe ich die Schale in einen großen Topf. Dann gieße ich so viel Gemüsebrühe darüber, dass die Schalen gut bedeckt sind. Das wird dann für 20-30 Minuten gekocht.
  2. Jetzt nehme ich Mehl und Butter und stelle daraus eine Mehlschwitze her. Das Spargelwasser wird durch ein Sieb zur Mehlschwitze gegossen und die ausgekochten Schalen entfernt. Die entstehende Suppe lasse ich dann nochmal für gut 10 Minuten kochen und nehme den Topf dann vom Herd..
  3. Jetzt verrühre ich die Eigelb mit der Sahne und gieße sie zur Suppe. Wichtig ist, dass die Suppe nicht mehr kocht, sonst stockt das Ei.
  4. Die Zitrone wird abgewaschen, trocken getupft, abgerieben und ausgepresst. Dann schmecke ich die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat, Worchestershire-Sauce sowie mit dem Zitronensaft und der Zitronenschale ab. Wenn noch ein oder zwei Spargelstangen übrig sind, schneide ich sie als Einlage mit in die Suppe. Wer mag, streut noch ein paar fische Kräuter darüber.

Hat Dir "Spargelsuppe aus Schale" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • kuechenfee1990 am 02.05.2014 um 14:44 Uhr

    Spargelsuppe aus der Schale zu kochen ist wirklich eine tolle Gelegenheit, um Reste noch sinnvoll zu verwerten. Finde es nur komisch, dass es keine genaue Mengenangabe zur Gemüsebrühe gibt.

    Antworten
  • SuppeIstAlles am 21.03.2014 um 10:01 Uhr

    Spargelsuppe aus der Schale zu kochen, schmeckt wirklich hervorragend. Ich würde allerdings raten, nur Schale von deutschem Spargel zu verwenden, da die Schale von importiertem Spargel oft Pestizide enthält.

    Antworten