Spinat Lachs Rolle
kochloeffel am 13.02.2015
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 600 g Mehl
  • 500 ml Mineralwasser
  • 5 Stück Eier
  • 2 Prise/n Salz
  • etwas Öl
  • 300 g frischer Blattspinat
  • 400 g Frischkäse
  • 2 Päckchen geräucherter Lachs
  • 2 TL Sahnemeerrettich
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
Zubereitung:
  1. Das Mehl siebe ich in eine Rührschüssel, gebe dann das Wasser und die Eier dazu und verrühre das Ganze zu einem glatten Pfannkuchenteig. Zum Schluss rühre ich noch das Salz unter.
  2. Dann pinsle ich eine Pfanne mit etwas Öl und backe aus dem Teig möglichst viele Pfannkuchen, die aber nicht zu dünn sein sollten, damit die Lachs Spinat Rolle später auch hält.
  3. Die fertigen Pfannkuchen lasse ich abkühlen. In der Zwischenzeit verlese und wasche ich den Spinat und schneide ihn klein. Wer mag, kann ihn kurz in siedendem Salzwasser blanchieren, ich verwende ihn aber auch gerne roh, weil er dann noch etwas mehr Biss hat.
  4. Den Frischkäse verrühre ich mit dem Meerrettich und schmecke die Masse mit Salz und Pfeffer ab. Dann bestreiche ich die Pfannkuchen damit, lege den geräuchterten Lachs scheibenweise auf die Masse und verteile dann den geschnittenen Spinat darüber.
  5. Dann rolle ich die Pfannkuchen vorsichtig, aber fest ein und stelle sie für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. Vor dem Servieren schneide ich die Rolle in dicke Scheiben und richte sie auf einem Teller an, zum Beispiel zusammen mit frischen Tomaten, Basilikum und etwas Pesto.

Hat Dir "Spinat Lachs Rolle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • leni_lani am 13.02.2015 um 11:33 Uhr

    Ich liebe so eine Spinat Lachs Rolle zum Brunch! Das ist eine tolle Idee und macht echt was her, das muss ich unbedingt auch mal nachmachen. Ich habe zwar bisher nicht die besten Erfahrungen beim Backen von Pfannkuchen gemacht, aber Übung macht ja den Meister!

    Antworten

Teste dich