Zebrazedam 11.02.2014 um 02:45 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Spinat (tiefgefroren)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 4 Stück Tomaten
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Schlagsahne
  • 200 ml Crème fraîche
  • 100 g geriebener Käse
  • 12 Stück Lasagneplatten
  • 20 g Butter
  • 1 etwas Salz
  • 1 etwas Pfeffer
  • 1 etwas Muskat
Zubereitung:
  1. Du beginnst damit die Zwiebel und den Knoblauch klein zu schneiden und in der Butter anzubraten. Den Spinat taust du auf und dünstest es ihn für einige Minuten. Im Anschluss direkt würzen!
  2. Die Brühe vermengst du mit der Schlagsahne, Crème fraîche und dem Käse. Schneide die Tomaten in kleine Stücke.
  3. Nun kannst du die Lasagneplatten abwechselnd mit den Tomatenstücken, dem Spinat und der Soße in einer Ofenform aufschichten.
  4. Die Form gibst du dann bei 180°C für 30-35 Minuten in den Ofen.

Kommentar (1)

  • Das schaut echt gut aus! Das merke ich mir mal!