Griechischer Joghurt Kuchen

Spinatbolognese mit Spaghetti

katrinthecat am 18.03.2014 um 17:15 Uhr
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Spaghetti
  • 700 g gemischtes Hackfleisch
  • 3 Stück normale Zwiebeln
  • 4 Stück Gewürze, Salz, Pfeffer, Paprika, Chilli
  • 1 Tube/n Tomatenmark ( wird nicht ganz gebraucht)
  • 120 ml süße Sahne
  • 2 Prise Oregano
  • 1 Paket Spinat- Rahm, das kleine
Zubereitung:
  1. Pfanne auf den Herd stellen, auf Stufe 6.5 erhitzen. Nun das Hackfleisch rein und anbraten...nach ein paar min die Zwiebeln auch mit in die Pfanne geben Dann den gefrorenen Spinat mit beifügen, kann aber auch getaut sein, muss aber nicht. Das ganze durchbraten, würzen mit den oben genannten Gewürzen, nach belieben. Dann auch nach Belieben vom Tomatenmark, ich nehme immer so ca 3 EL voll. Dann alles einrühren und aufkochen. Einen Schuß Sahne beigeben und rühren und schauen wie sich die Konsistenz entwickelt. Dann wenn nötig die restliche Sahne beigeben. am besten auch zwischendurch abschmecken... Parallel die Spaghetti kochen. nach Packungsanleitung, denke das kann jeder...grins...

Hat Dir "Spinatbolognese mit Spaghetti" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare