Stachelbeersorbet
bluedarling am 23.04.2014
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Stachelbeeren
  • 75 ml Zitronrnsaft
  • 75 ml Wasser
  • 170 g Zucker
Zubereitung:
  1. Wasser mit Zucker und Zitronensaft in einem Topf mischen und ca.5 Minuten ohne Deckel kochen lassen. Daraus entsteht ca. 100ml Zuckersirup. Erkalten lassen!
  2. Stachelbeeren von den Stielen befreien, waschen und klein pürieren. Evtl. Kernchen entfernen in dem man das Püree durch einen Sieb streicht.
  3. Abgekühlten Sirup mit dem Stachelbeerpüree mischen.
  4. Sorbetmasse in eine Schale füllen , nochmals gut durchrühren und in den Gefrierschrank stellen, für ca 3 Stunden. Unter dieser Zeit rührt man immer wieder die Masse mehrmals durch. Das keine großen Eiskristalle gebildet werden.
  5. Wenn man das Sorbet etwas verfeinern möchte kann man nach dem ersten Anfrieren ein Eiweiß steif schlagen und es vorsichtig unter die Masse rühren.

Hat Dir "Stachelbeersorbet" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich