Staudensellerie zubereiten, Staudensellerie Salat
birnenplunder am 23.07.2014
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Stück Staudensellerie
Zubereitung:
  1. Der Wurzelansatz sollte bei jeder Art von Zubereitung abgeschnitten werden. Der Staudensellerie sollte mit seinen grünen Blättern unter fließendem Wasser gewaschen werden. Danach die Blätter aufbewahren, weil sie sehr aromatisch sind und eine tolle Würze abgeben. Wenn man Suppen oder Soßen verfeinern möchte, eignen sich die Blätter besonders gut.
  2. Mit einem Sparschäler kann man die äußeren Stangen gut schälen. Alternativ kann man lange Fäden auch mit einem kleinen Messerchen abmachen. Um einen Staudensellerie zubereiten zu können, braucht man keine besonderen Utensilien: Meistens reicht genügend Flüssigkeit aus, um den Sellerie schnell gar und schmackhaft zu machen.
  3. Ich persönlich esse Staudensellerie gerne mit leckerer Paprika, saftigen Tomaten und leichtem Balsamico Dressing.

Hat Dir "Staudensellerie zubereiten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich